StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Team
Admin
Jessy


Moderator
Sylvü
Wetter

Frühling

Die Tage werden wieder länger, die Temperaturen erreichen jetzt wieder wärmere Gebiete. Die Sonne lässt sich nun auch öfters blicken, nur vereinzelte Wolken zieren den sonst blauen Himmel.

Temperaturen:
tagsüber 5 - 16 °C
nachts 0 - 10 °C
Wasser
13 °C
Die neuesten Themen
» Foras | FSK 18 | Fantasy [Neuzeit]
Sa Aug 13, 2016 11:10 am von Geisterfahrer

» Injured World
Mi Apr 20, 2016 5:53 pm von Geisterfahrer

» West-Myrtle Beach Hafen
So März 13, 2016 9:08 pm von Allison Lahey

» [Superheldenakademie] Aurora Academy
Mo März 07, 2016 9:15 pm von Geisterfahrer

» Rose zu verschenken
Fr März 04, 2016 9:56 pm von Brian O'Connor

» The Tribe Germany
So Jul 12, 2015 12:25 pm von Geisterfahrer

» Constant Magic Academy
Sa Jun 27, 2015 2:48 pm von Geisterfahrer

» Santa Monica . Real Life . Offene Story . FSK 16
Di Jun 09, 2015 12:58 am von Geisterfahrer

» SANTA MONICA / REAL LIFE / OFFENE STORY / FSK 16
Mo Apr 27, 2015 6:17 pm von Geisterfahrer


Austausch | 
 

 Amber Banes

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Amber Banes
Bürger
avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 31.05.14

Charakter der Figur
Username: Clove
Alter der Charakters: 20 Jahre
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Amber Banes    So Jun 01, 2014 12:15 am



{Amber}
" {Ein Mädchen zwischen Nagellack und Motoröl}"


Allgemeines

Username:
Name:
Geschlecht:
Alter:
Rennfahrer, Cop oder Bürger?
{Clove}
{Amber Banes}
{weiblich}
{03.08.1994}
{Bürger}

Äußeres

Größe:
Körpergewicht:
Augenfarbe:
Haarfarbe:
{1,70m}
{60 kg}
{dunkelbraun}
{hellbraun}
{Amber ist eine kleine Naturschönheit, naja klein ist sie mit ihren 1,72m eigentlich nicht. Von der Statur her ist sie zwar schlank aber nicht abgemagert oder knochendünn.  Sie ist auch nicht flach wie ein Brett sondern hat schöne weibliche Kurven.  Sie besitzt sogar fast die berühmten Traummaße 90-60-90. Um ihren Körper auch so in Form zu halten macht sie natürlich reichlich Sport. Sie läuft jeden Morgen,  spielt regelmäßig Volleyball und geht tanzen, dabei ist es ihr egal ob Standard oder einfach Freestyle. Ihr Teint ist immer leicht gebräunt, egal ob sie sich in die Sonne legt oder nicht. Das kommt davon das Amber eine Halbbrasilianerin ist. Ihre hellbraunes von Natur aus leicht gelockten Haare fallen ihr locker über die Schultern und reichen über ihre Schulterblätter. Meistens trägt Amber sie offen, selbst wenn sie an ihrem Auto arbeitet. Dann steckt sie sich aber gerne ihren Pony mit einigen Klammern nach hinten damit er ihr nicht ins Gesicht fällt und sie freie Sicht hat. Zum Sport machen trägt sie ihre Haare immer zusammen, entweder zu einem lockeren Pferdeschwanz oder zu einem Dutt. Hin und wieder  glättet sie ihre Haare auch oder sorgt dafür dass sie sich noch stärker locken. Wenn sie abends noch weggeht macht sie sich manchmal sogar die Mühe und steckt sie sich hoch. Aber meistens lässt Amber sie auch dann offen. Klamottenmäßig ist bei  ihr eigentlich alles möglich. Sie shoppt nämlich mit dem Motto „Nichts ist unmöglich“ und so zieht sie sich auch an. Das meiste von ihrem Geld geht für Kleider und Schuhe drauf. Wenn es das Wetter zulässt trägt sie am liebsten kurze Sachen, was sie im Allgemeinen eigentlich gerne tut. Kurz und eng, sie wüsste nicht warum sie ihren Körper verstecken sollte. Am besten dazu noch schöne High Heels. Auch wenn sie ihre Schuhe mit Absatz über alles liebt, hat Amber auch noch genügend andere Schuhe. Sie ist der Meinung dass man es nicht unbedingt übertreiben muss und sich am Ende noch den Fuß kaputt machen soll. Make-up besitzt sie zwar einiges aber benutzt es fast nie. Im Grunde langt ihr etwas Mascara für tags über. Höchstens wenn sie mal ausgeht, trägt sie etwas mehr auf. Aber auch nicht übertrieben viel. Das ist einfach nicht so ihr Stiel.Lieber greif sie zum Nagellack und lackiert sich ihre Fingernägel etwas auffälliger. }


Inneres

Stärken:
Tanzen
Männern den Kopf verdrehen
sich verstellen

Vorlieben:
Sport treiben
Feiern
Musik| Nicki Minaj

Wünsche:
Von ihrer Sucht loszukommen
Finanzielle Unabhängigkeit
ein zweites Auto
Schwächen:
anderen zu vertrauen
Menschen gehen lassen
anderen Recht geben

Abneigungen:
Künstlichkeit
Langeweile
Nervige Männer

Ängste:
Ihrer Familie zu verlieren
Sich wirklich zu verlieben
zurück nach Rio zu müssen
{Im Grunde ist Amber ein freundliches und höfliches Mädchen, aber auch nur im Grunde, denn in ihr steckt Latinablut. Sie kann recht temperamentvoll sein, wenn sie will. Aber das hat sie meistens ganz gut unter Kontrolle, deshalb lässt sie sich nicht so leicht reizen. Ihrer Meinung nach lohnt es sich oft gar nicht sich über andere aufzuregen, das wäre einfach nur reine Zeit-und Energieverschwendung. Auch wenn sie sich oft zurückhält, merkt man ihr schnell an wenn ihr irgendjemand oder irgendetwas auf die Nerven geht. Man sollte übrigens nicht übermäßig reizen, denn dann wird aus ihrem Gedanken jemand Schmerzen zuzufügen schnell Wirklichkeit. In ihr schlummert eben eine Latina, das sollte man nie vergessen.
Egal wo sie hingeht, sie tritt stehts sehr selbstbewusst selbstsicher auf. Sie weis ziemlich genau was sie will und kennt auch einige Mittel und Wege ihren Willen durchzusetzen.Dazu zählt auch das sie mit Männern flirtet und ihnen schöne Augen macht obwohl sie eigentlich gar nichts von ihnen will. Diese Methode endete zwar schon oft mit einem Drama und hin und wieder auch mit einem gebrochenem Herzen, aber es müssen eben auch Opfer gebracht werden. Im Allgemeinen verdreht sie Männern recht gerne den Kopf auch wenn von ihrer Seite meistens nicht mehr als ein Flirt drin ist. Amber ist sich bei Beziehungen immer sehr unsicher. Sie hat Angst die Menschen zu verlieren, die sie liebt. Das liegt vor allem in ihrer Vergangenheit, da sie schon einige Menschen verlor, die sie liebte. Jetzt hat sie Angst neue festere Bindungen einzugehen.
Auto fährt sie eigentlich nicht. Obwohl sie sowohl ein eigenes Auto besitzt als auch einen Führerschein hat. Seit dem "Autounfall" ihres älteren Bruders hat sie sich nie wieder hinters Steuer gesetzt. Sie liebt ihr Auto aber sie will es einfach nicht fahren, nicht aus der Angst einen Unfall zu bauen sondern auch weil sie es dann "verlieren" könnte}


Früheres

Mutter:
{Fabiana geb. Escobar }
{45 Jahre}
{Schneiderin}
{ Rio de Janeiro}

Schwester:
{}
{}
{}
{ }

Vater:
{Leander}
{48 Jahre}
{Verkäufer (eig. Drogenhändler)}
{Rio de Janeiro}

Bruder:
{Raúl}
{26 Jahre (verstorben)}
{Automechaniker}
{Rio de Janeiro}

{Abgesehen von dem Umständen die in den Slums von Rio herrschen, hatte Amber, die eigentlich Ambria heißt, eine recht schöne Kindheit. Sie wuchs recht behütet auf was in dem Slums eigentlich fast unmöglich war. Als Schneiderin verdiente ihre Mutter nicht all zu gut und ihr Vater hatte am Anfang noch keine Arbeit, da niemand zunächst einen eingewanderten Amerikaner einstellen wollte. Ihr Bruder ging damals noch zur Schule. Schließlich fand ihr Vater Arbeit als ganz ein ganz gewöhnlicher Verkäufer. Er verdiente schon nach kurzer Zeit recht viel Geld, eigentlich viel zu viel für einen gewöhnlichen Angestellten. Aber niemand hinterfragte es. Raúl und Amber waren noch zu klein und ihre Mutter war endlich froh, dass sie aus dem Slum konnten. Sie wollte nicht noch ein Kind hier aufziehen müssen. So kam es dass die Familie in ein etwas besseres Viertel zog. Die Kinder hatten sogar die Möglichkeit in eine bessere Schule zu gehen. Raúl schaffte seinen Abschluss schließlich mit Bravur und ihm standen recht viele Möglichkeiten offen. Aber er wollte Automechaniker werden, obwohl er bessere Möglichkeiten gehabt hätte, doch er war schon immer sehr in Autos vernarrt gewesen. So fand auch Amber ihren Draht zu Autos, denn wenn sie nicht grade zu Hause war oder in der Schule war sie bei Raúl in der Werkstatt. Bei ihm lernte sie auch einiges über tunen. Dass ihr Vater eigentlich mit Drogen dealte wusste damals niemand von der Familie. Aber dadurch verdiente er sogar irgendwann so viel Geld dass die Familie in ein Viertel der eher reicheren Leute ziehen konnte. Dass machte Raúl misstrauisch. Ihre Mutter kümmerte es nur wenig. Sie brauchte jetzt nicht mehr zu arbeiten und das gefiel ihr. Ambers Bruder stellte also Nachforschungen an und fand schließlich heraus warum ihr Vater so viel Geld verdiente. Er erzählte es seiner Mutter aber die machte sich daraus nicht viel, Drogen waren in Rio dafür viel zu selbstverständlich; sie war damit aufgewachsen. Raúl der jedoch immer vor dieser Seite von Rio bewahrt worden war, konnte das so nicht auf sich Ruhen lassen uns stellte seinen Vater zur Rede. Er wollte seinen eigenen Vater an die Polizei verraten, doch das konnte dieser nicht zulassen. Also musst ihr Bruder sterben. Es dauerte nicht lange bis hier Bruder einen verheerenden Autounfall hatte.Zumindest sah es so aus als wäre es ein Unfall gewesen. In Wirklichkeit war es Sabotage, von ihrem eigenen Vater, da war sich Amber ziemlich sicher. Als sie soweit mit der Schule fertig war und ihren Führerschein gemacht hatte, bekam sie ihr erstes Auto geschenkt. Ihr Vater kannte ihre Vorlieben und versuchte sie so wieder für sich zu gewinnen. Aber Amber traute ihm einfach nicht mehr und war zu tiefst enttäuscht von ihm. Anfang des Jahres hat sie es sich dann endlich gewagt und ist umgezogen und zwar nach Myrtle Beach.Dort lebt sie auf Kosten ihres Vaters, was diesen aber nicht weiter stört.Amber weis jedoch, dass sie nur so lange hier leben kann wie ihr Vater es ihr erlaubt, denn wenn sie kein Geld mehr von ihm bekommt muss sie zurück nach Rio. Einen eigenen Job hat sie nämlich wirklich nicht. Sie weis nicht so ganz was sie mit ihrem Leben anfangen soll. Abgesehen von ein paar Nebenjobs, ein bisschen modeln und Autos tunen, macht sie im Grunde nicht viel.}



Avatarperson:
Wichtig
{Jessica Alba}




Zuletzt von Amber am Di März 03, 2015 7:45 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cadeon
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 14.10.13
Alter : 22
Ort : Kempten

BeitragThema: Re: Amber Banes    So Jun 01, 2014 3:49 pm

Herzlich Willkommen Amber! Smile

Dein Stecki gefällt mir gut, vor allem das wo sie ihr Auto verlieren könnte, wenn sie es fährt :PEinfach köstlich Very Happy
Dann kannst du die Beziehung noch eintragen und eventuell Handy. Very Happy

Hast mein WOB Very Happy

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thefastlane.forumieren.com
 
Amber Banes
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Amber*
» A new World *SPOILER*
» Eure Emotionalsten Folgen in The Tribe
» The Tribe Staffel 2 =)
» 3-Bilder-Voting

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Fast Lane  ::  :: Angenommene Bewerbungen :: Bürger-
Gehe zu: