StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Team
Admin
Jessy


Moderator
Sylvü
Wetter

Frühling

Die Tage werden wieder länger, die Temperaturen erreichen jetzt wieder wärmere Gebiete. Die Sonne lässt sich nun auch öfters blicken, nur vereinzelte Wolken zieren den sonst blauen Himmel.

Temperaturen:
tagsüber 5 - 16 °C
nachts 0 - 10 °C
Wasser
13 °C
Die neuesten Themen
» Foras | FSK 18 | Fantasy [Neuzeit]
Sa Aug 13, 2016 11:10 am von Geisterfahrer

» Injured World
Mi Apr 20, 2016 5:53 pm von Geisterfahrer

» West-Myrtle Beach Hafen
So März 13, 2016 9:08 pm von Allison Lahey

» [Superheldenakademie] Aurora Academy
Mo März 07, 2016 9:15 pm von Geisterfahrer

» Rose zu verschenken
Fr März 04, 2016 9:56 pm von Brian O'Connor

» The Tribe Germany
So Jul 12, 2015 12:25 pm von Geisterfahrer

» Constant Magic Academy
Sa Jun 27, 2015 2:48 pm von Geisterfahrer

» Santa Monica . Real Life . Offene Story . FSK 16
Di Jun 09, 2015 12:58 am von Geisterfahrer

» SANTA MONICA / REAL LIFE / OFFENE STORY / FSK 16
Mo Apr 27, 2015 6:17 pm von Geisterfahrer


Austausch | 
 

 Pink Rhino Cabaret Strip Club

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Brian O'Connor
Mod & Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 14.10.13
Alter : 22
Ort : Kempten

Charakter der Figur
Username: Sylvü
Alter der Charakters: 25 Jahre
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Re: Pink Rhino Cabaret Strip Club   Mi Aug 20, 2014 10:06 pm

Kaderin wollte gerne alles auf eigene Faust erledigen, dass hatte Brian schon schnell verstanden. Aber dass sie sich in solche Gefahr brachte, konnte nicht wahr sein! Entgeistert schaute sie der Szene zu, die sich gerade in dem Zimmer abgespielt hatte. Und Cadeon war es wirklich, er war in dem Raum und war der Grund, warum es eine Schießerei gegeben hatte, zumindest das noch immer eine stattfand. Und so wie es kommen musste, wurde Kaderin angeschossen. Brian tat ebenfalls in das Zimmer, die Waffe erhoben, aber da war die Vorstellung schon gelaufen. Kaderin hatte die Männer in Schuss gebracht. Die Show war gelaufen. Links neben der Tür stand Cadeon. „Du hältst jetzt die Klappe!“, sagte er zu ihm, schaute ihm leicht drohend in die Augen, ehe er zu Kaderin eilte, ihr zu helfen. „Warum musst du immer alles selber erledigen?“, fragte er sie, ehe er ihre Wunde kurz anschaute. Nachdem er sie angeschaut hatte, holte er sein Pieper heraus, rief die Zentrale an. Nach wenigen Sekunden kam eine Antwort. „Brauchen dringend Verstärkung und einen Krankenwagen zum Pink Rhino Strip Club!“, sprach er in das Mikrofon und packte es wieder an seinen Gürtel. Dann schaute er sich um. Bis jetzt war noch keiner verletzt. Und die Drogenhändler waren schon in Handschellen. Er musste zugeben, Kaderin konnte es allein – warum brauchte sie dann auch noch einen Partner?

_________________
Und du greifst den Erfolg, Schmerz ist vergänglich, was bleibt, ist der Stolz
FAST LANE


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.forumieren.com
Kaderin Onel
Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 07.08.14

BeitragThema: Re: Pink Rhino Cabaret Strip Club   Do Aug 21, 2014 9:48 am

Kaderin sah sich weiter um, sah das Brian ins Zimmer kam und wie sie gleich darauf fragte wieso sie allein Gänge macht. "Ich mach alles alleine, deswegen hatves auch jeder den ich als Partner hatte aufgegeben. Mein ehemaliger Chef hat gesagt ich soll gehen und jemanden als Partner haben soll der mich dann auch etwas zurück hält. ", sagte sie und sah leicht zur Seite. Sie wusste das es falsch war, aber so ist sie nunmal. Kaderin hörte wie Brian verstärkung rief und gleich noch einen Krankenwagen den sie nicht brauchte. "Ich brauch keinen Krankenwagen. Mir gehts gut, das ist nur eine kleine Wunde.", versicherte sie ihm und sie wusste das er nicht nachgeben wird bis sie in ärztlicher Behandlung ist. Aber mit ihm zu streiten ist bestimmt sinnlos, also lies sie es lieber. Vielleicht hat sieit ihm als Partner mehr Glück als mit den anderen Weicheier. Die haben ja nie was getan. Als sie aber sah wie dieser Macho zu Brian kam hob sie nur eine Augenbraue und fragte sich was er hier jetzt will. "Hey Brian. Wo hast du die denn aufgegabelt? Du und Frauen ost genauso unwahrscheinlich wie ein Alkoholiker ohne sein Alkohol.", sagte Cad lachend und sah Kaderin an. Sie aber sah ihn arrogant an, drehte sich leicht weg und biss dabei die Zähne auf einander. Nicht einmal ein Danke von dem aufgeblasenen Kerl. Da bringt sie sich in Gefahr und dann kommt kein Danke. Kaderin hätte ihn erschießen lassen sollen! "Sag mal, du willst mich doch nur ins Bett bringen und lässt deswegen deinen Charm spielen oder?", fragte Kaderin und sah ihn an. Als er nickte grinste sie leicht. "Da bist du nur etwas zu spät. Brian hat es schon erledigt und es war atemberaubend." Kad und Brian wussten das dies nicht stimmte aber um diesen Kerl auf den Boden der Tatsachen zurück zu holen ist ihr alles recht. Sie sah sein verdattertes Gesicht und das reichte ihr. Sie lies sich von der Tischplatte gleiten, sah kurz Brian an und zwinkerte ihm zu. Dann drehte sie sich um und ging zu dem kleinen Femster, sah raus und dachte nach. "Wow Brian! Ich nehm alles zurück was ich gesagt habe. Du hast es echt drauf", sagte Cadeon zu ihm leise und pfiff leicht. Kad drehte sich leicht um, sah die beiden an ehe sie die Sirenen hörte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian O'Connor
Mod & Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 14.10.13
Alter : 22
Ort : Kempten

Charakter der Figur
Username: Sylvü
Alter der Charakters: 25 Jahre
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Re: Pink Rhino Cabaret Strip Club   Do Aug 21, 2014 1:36 pm

Cadeon konnte es einfach nicht lassen. „Wir sehen uns nachher noch, Cad.“, sagte er zu ihm, ehe er Kaderin zuhörte. Allein durch ihre Alleingänge hatte sie schon viele Partner verloren, die e nicht mit ihr ausgehalten hatten. Da hatte sein Chef ihm ja was Schönes angelacht! Das konnte ja mit Kaderin heiter werden, wenn sie schon am ersten Arbeitstag angeschossen wurde.
„Cadeon, wir sprechen uns nachher!“, sagte er nochmals zu seinem besten Freund, schaute ihn an. Es war klar, dass Cadeon so reagiert hat, wenn Brian mal eine Frau an seiner Seite hatte. Aber Kaderin hatte schon bemerkt, dass Cadeon sie nur ins Bett bekommen wollte - aber das hatte Brian schon für ihn erledigt.
Bald darauf stand Kaderin auf, ging zum Fenster und schaute heraus, wenige Augenblicke später hörte man schon die Sirenen des Krankenwagens und der Kollegen.

_________________
Und du greifst den Erfolg, Schmerz ist vergänglich, was bleibt, ist der Stolz
FAST LANE


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.forumieren.com
Kaderin Onel
Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 07.08.14

BeitragThema: Re: Pink Rhino Cabaret Strip Club   Do Aug 21, 2014 5:47 pm

Kaderin sah aus dem Fenster und belauschte das Gespräch zwischen den beiden. Was die da redeten ist wirklich interessant. Cadeon zuckte mit den Schultern, nahm das Geld und verpisste sich. "So freundlich zu einem Bekannten Brian? Das ist nicht die feine Art.", sagte sie und drehte sich um. Es kamen Kollegen rein, sahen die Situation und nahmen die vier Männer mit. Ein Arzt kam zu Kad und untersuchte ihre Wunde. "Sie haben die Kugel raus?" "Ja, die liegt da auf dem Tisch.", sagte sie und zeigte mit ihrem Gesunden Arm dahin. Der Arzt nickte leicht und sah sie dann wieder an. "Ein Glück das nichts böses getroffen wurde. Sie haben wirklich Glück mit ihrer Aktion gehabt.", sagte er, verband und ging auch gleich wieder. Sie sah sich den Verband an und sah dann Brian an. "Tut mir Leid. ICh werd morgen zum Chef gehen und fragen ob er mich von dich erlösen kann. Ich bin wirklich einfach nur jemand der so ist. Aber war eine gute zusammen Arbeit.", sagte sie leicht lächelnd und überlegte, was sie zum Chef sagen wird. Sie wird ihre Sache schon irgendwie machen. Was soll sie aber nur machen? Vielleicht alleine ARbeiten oder aufgeben und es hin und wieder machen. Das wäre zwar eine möglichkeit, aber auf Dauer ist es bescheuert. Sie seufzte leicht und ging zur Tür. Die Kollegen nahmen schon alles mit was hier an Drogen gebunkert wurde. Kad ging einfach Gedanken verloren durch den Gang und blieb an dem Zimmer kurz stehen, sah an die Tür und seufzte wieder. Aber sie ging wieder weiter, legte den Schlüssel auf den Thresen und hielt sich kurz die Schulter. Was sie nicht alles auf sich nahm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian O'Connor
Mod & Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 14.10.13
Alter : 22
Ort : Kempten

Charakter der Figur
Username: Sylvü
Alter der Charakters: 25 Jahre
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Re: Pink Rhino Cabaret Strip Club   Fr Aug 22, 2014 8:15 pm

Die Verstärkung kam, sah sich die Situation kurz an, und nahm dann, ohne weitere Fragen zu stellen, die vier Verbrechergängmitglieder mit. Der Arzt kam schließlich auch zu Kaderin, fragte sie, ob sie die Kugel schon herausgenommen hatte. Daraufhin zeigte sie mit ihrem gesunden Arm auf dem Tisch. Brian folgte ihrer Geste und sah die Kugel auf dem Tisch liegen. Kaderin war wirklich hart im Nehmen, auch, wenn er sie anfangs nicht so eingeschätzt hatte, und weil Kaderin in diesem Sinne nicht wirklich so aussah, als würde sie was aushalten. Und das gefiel ihm, dass es auch noch Frauen gab, die etwas aushalten konnten.
Nachdem der Arzt ihr die Schulter verbunden hatte, kam Kaderin zu Brian. Er schaute auf sie zuerst streng herab, ehe er sanfte Züge in seinem Gesicht hatte. Er konnte Kaderin nicht böse sein, sie wollte einfach zeigen, was sie konnte, und er konnte sie verstehen. Als Frau war es mit Sicherheit nicht leicht in diesem Beruf.
Aber das, was sie gerade sagte, erstaunte ihn. Sie machte gerade beruflich mit ihm Schluss, dass sie morgen zu ihrem gemeinsamen Chef gehen würde, und nachfragen würde, ob er Brian von ihr erlösen könnte. „Kaderin…“, sagte er, doch da ging sie schon aus dem Zimmer, und ging den Gang entlang.
Normalweise war Brian überhaupt nicht der Typ, der Frauen hinterherrannte, aber bei Kaderin war es etwas anderes – er empfand etwas für sie, er wollte sie nicht verletzen, und beruflich führten sie schon so etwas wie eine Beziehung. Und beides wollte Brian nicht aufgeben.
Also lief er ihr hinterher. Sie war den Gang schon weit entlang gegangen. Also joggte er ihr hinterher. „Kad, warte mal bitte.“, sagte er zu ihr, lief ihr hinterher und blieb schließlich hinter ihr stehen. „Dreh dich bitte zu mir um.“, sagte er zu ihr, und nachdem sie es gemacht hatte, schaute er lieblich auf sie herab. „Ich möchte dich nicht verlieren, weder als gute Partnerin in der Arbeit, noch privat.“, sagte er zu ihr, lächelte sie an, streichelte ihre Wange, ehe er ihr Gesicht in die Hand nahm. „Oder dachtest du, dass das, was in dem Zimmer passiert ist, nur reine Arbeitsvorbereitung war?“, fragte er sie, lächelte sie an, ehe er mit seiner Lippenspitze wieder ihre Lippen anstupste, ehe er sie küsste, sie dabei nah an sich heranzog. Seine beiden Hände hatte er in unter ihren Haaren vergraben.

_________________
Und du greifst den Erfolg, Schmerz ist vergänglich, was bleibt, ist der Stolz
FAST LANE


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.forumieren.com
Kaderin Onel
Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 07.08.14

BeitragThema: Re: Pink Rhino Cabaret Strip Club   Sa Aug 23, 2014 1:13 pm

Kad hat sich schon irgendwie darauf vorbereitet, das sie ein Büro hat, wenn überhaupt. Sie ging weiter bis sie Brian´s Stimme hörte. Sie blieb stehen und drehte sich dann auf seine Worte hin um, sah zu ihm hoch und wusste nicht was sie sagen sollte. Seine Worte verschlugen ihr die Sprache. Er wollte was? Sie konnte nicht glauben was los ist oder besser was gerade hier passiert. Er hatte aber recht. Sie wollte nicht schon wieder einen Partner verlieren. Kad spürte wie er ihr erst über die Wange und dann seine Hände auf ihr Gesicht legte, seine Lippen leicht auf ihren spürte und dann ganz seine Lippen auf ihren. Seine Hände sind in ihrem Haar und sie wusste immer noch nicht was sie machen sollte. Kurz erwiederte sie seinen Kuss und legte ihre Gesunde Hand an seine Wange. Doch dann löste sie sich von ihm, sah ihm in die Augen. "Brian...ich weis nicht...Natürlich will ich auch keinen Partner mehr verlieren aber ich hab einfach das Gefühl das ich mit meinen Aktionen ziemlich alles vermassel. Ihc kann einfach nicht still halten und warten, bis sich eine geeignete Möglichkeit ergibt, zu zu greifen.", sagte sie und sah leicht zur Seite ehe sie Brian wieder an sah aber leicht lächelte. "Ich denke das das was im Zimmer passiert ist, nichts mit der Arbeit zu tun hat, aber was sonst noch?", fragte sie und strich leicht über seine Wange. Sie legte aber ihre Lippen wieder an seine, spürte seinen Körper an ihrem. Okay, sie musste zu geben, das sie wirklich Glück hat mit ihm als Partner. Mit ihren Ideen kommen die beiden bei jedem Fall weit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian O'Connor
Mod & Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 14.10.13
Alter : 22
Ort : Kempten

Charakter der Figur
Username: Sylvü
Alter der Charakters: 25 Jahre
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Re: Pink Rhino Cabaret Strip Club   So Aug 24, 2014 11:50 am

Sie erwiderte ihren Kuss. Brian dachte schon, dass sich das wieder alles geklärt hatte, aber so war es nicht. Bald darauf löste sie sich von ihm, schaute zu ihm herauf, meinte, dass sie nicht wusste, was sie wegen ihren Aktionen machen sollte. Brian fand das etwas kompliziert, doch er äußerte sich nicht dazu. Zumindest jetzt nicht.
„Das kann man alles lernen, Kaderin. Du vermasselst es auch meistens mit deinen Aktionen, oder zumindest verletzt du dich selber.“, sagte er zu ihr, hatte ein leichtes Lächeln auf den Lippen, nickte auf ihre Schulter. „Aber das ist noch lange kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Ich komme damit klar, dass du immer voreilig bist, wenn ich es weiß, gehe ich dazwischen, wenn es sein muss. Aber ich will dich nicht als Partnerin, in beruflicher oder in privater Hinsicht. Du bist eine tolle Frau, Kaderin, vergiss das nicht. Und die verrückteren unter ihnen sind eh die Besten.“, sagte er zu ihr, das Lächeln auf seinen Lippen wurde etwas größer. „Wie meinst du das, dass das, was im Zimmer passiert, nicht nur Arbeit war? Es war natürlich nicht beruflich! Solltest du aber auch gemerkt haben. Mann, Kaderin, ich weiß nicht, was du für Männer immer hattest, aber bitte vertrau doch einem Mann, zumal er dein Arbeitskollege ist – und in unserer Branche musst du dich auf deinen Partner nun mal verlassen, ob du willst oder nicht. Und natürlich muss dieser sich auch auf dich verlassen können. Kann ich das?“, fragte er sie, doch dann wurde er von ihr geküsst, sie drückte ihren Körper wieder an ihn heran, Brian erwiderte den Kuss willig.

_________________
Und du greifst den Erfolg, Schmerz ist vergänglich, was bleibt, ist der Stolz
FAST LANE


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.forumieren.com
Kaderin Onel
Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 07.08.14

BeitragThema: Re: Pink Rhino Cabaret Strip Club   So Aug 24, 2014 2:19 pm

Kaderin küsste ihn einfach weiter und hörte noch was er sagte. "Ich weis Brian. Ich möchte dich auch als Partner nicht verlieren, beruflich und privat.", sagte sie und lächelte leicht. "Ja, ich sollte einfach mal aufpassen." Sie sollte ab jetzt wirklich mehr auf sich aufpassen und versuchen ihren Körper nicht noch mehr mit Narben zu bedecken. Jetzt wusste sie nicht was sie alles machen sollte. Aber erstmal dachte sie über Brian´s Worte nach. Natürlich konnte er ihr vertrauen oder nicht? Doch natürlich! "Du kannst mir vertrauen. Ich tun nichts unüberlegtes mehr und wenn ich im Auto sitzen muss und warten muss. Das nehme ich dann auch noch in Kauf.", meinte sie leicht lächelnd und sah kurz auf die Uhr. "Oh Mittagszeit. Ich hab jetzt Hunger." Kaderin sah ihn an, küsste ihn noch leicht und drehte sich dann zur Tür, lief einige Schritte und blieb dann stehen. "Das was im Zimmer passiert ist...", fing sie an, drehte sich halb zu ihm um. "...bringen wir irgendwann zu Ende.", sagte sie mit verführerischer Stimme und zwinkerte leicht. Ehe sie weiter zur Tür ging, diese öffnete und erstmal ihre Augen zu machen musste. Die Sonne schien ja immer noch. Hier drin hatte sie das Gefühl das sie das Zeitgefühl hier drin verloren hat. Aber gut dann konnte sie jetzt was essen. "Möchtest du mit oder willst du wieder ins Büro? Es wäre gut mit zugekommen, dann können wir uns noch etwas besser kennen lernen.",sagte sie kurz und wartete ab. Mehr über ihn zu erfahren wäre irgendwie schon gut, denn sie wusste ja nicht viel von ihm. Da viel ihr ein, das sie noch ihren Hund daheim hatte. Sie musste heute einfach früher gehen, das ist jetzt wirklich verzwickt. Vielleicht durfte sie ja früher gehen, oder sie müsste einfach nur eine Freundin anrufen, das sie kurz auf ihren Hund aufpasst. Das müsste klappen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian O'Connor
Mod & Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 14.10.13
Alter : 22
Ort : Kempten

Charakter der Figur
Username: Sylvü
Alter der Charakters: 25 Jahre
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Re: Pink Rhino Cabaret Strip Club   So Aug 24, 2014 4:56 pm

Kaderin versprach ihm, dass sie in Zukunft nichts Unüberlegtes mehr machte. Er glaubte ihr, und er glaubte ihr auch, dass er ihr vertrauen konnte. Ein Lächeln zierte seine Lippen, ehe er noch einmal sanft von Kaderin geküsst wurde. Und plötzlich hatte sie das Thema gewechselt, so, als wäre nichts gewesen. Mit leicht geöffnetem Mund schaute er Kaderin hinterher, und als sie noch erwähnte, dass das, was in dem Zimmer zwischen ihnen passiert ist, noch fortgesetzt wird. Sein eh schon offen stehender Mund verwandelte sich nun in ein Lächeln. Und etwas Essen sollte er auch wieder etwas – zum Glück hatte er Moment seine proteinreiche Phase. Brian darf dann, natürlich von sich aus, so viel Kohlenhydrate und Proteine zu sich nehmen, wie er lustig war. Aber bald darauf würde die Durstphase wieder kommen – so wenig wie möglich essen, aber weiterhin gut arbeiten und weiterhin so viel trainieren. Also würde sich Brian dieses Steak schmecken lassen.
„Ich brauch auch was zwischen die Zähne, ich komme mit.“, sagte er zu ihr, lief ihr dann hinterer, während er seine Arbeitskleidung richtete, damit alles wieder an ihrem rechten Platz war.
Er öffnete den Wagen, stieg wieder hinters Steuer, und wartete, bis Kaderin eingestiegen war. „Und, hast du nen besonderen Laden, oder soll ich dich überraschen?“ Doch er tendierte eher dazu, sie zu überraschen, in welchen Laden es ging - und Brian kannte einen sehr guten.

tbc. Hard Rock Cafe

_________________
Und du greifst den Erfolg, Schmerz ist vergänglich, was bleibt, ist der Stolz
FAST LANE


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.forumieren.com
Kaderin Onel
Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 07.08.14

BeitragThema: Re: Pink Rhino Cabaret Strip Club   So Aug 24, 2014 6:09 pm

Kaderin wusste das er auch was wollte, deswegen hat sie ihn ja gefragt. Sein Lächeln könnte sie gerne irgendwie im Gedächnis speichern. Aber sie sieht dieses Lächeln hoffentlich öfters als andere. Als er schon raus ging und zum Wagen lief, ging sie nach blieb aber kurz stehen da sie eine SMS bekam. Sie schrieb schnell zurück und ging zum Wagen, stieg ein und sah ihn dann an. "Ähm..Überrasch mich doch einfach. Ich kenn die Gegend noch nicht so gut und du wohnst hier schon länger als ich und weist bestimmt wo man was gescheites zu Essen bekommt.", sagte sie lächelnd und sah ihn dann an, ehe er los fuhr. Jetzt ist sie mal gespannt wo er sie hin brachte. Sie sah kurz zu ihm rüber und sah dann lächelnd aus dem Fenster.

tbc: Hard Rock Café
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cadeon
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 14.10.13
Alter : 22
Ort : Kempten

BeitragThema: Re: Pink Rhino Cabaret Strip Club   Mo März 02, 2015 5:30 pm



Neu Anfang!!!

_________________
You could be my unintended
If this is too ending far Then we should burn together Watch the flames blind hard into the night Calling out for the rope, sent by and we will Watch the flames burn over and over
The mountrains sigh
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thefastlane.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pink Rhino Cabaret Strip Club   

Nach oben Nach unten
 
Pink Rhino Cabaret Strip Club
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Geheimsprachen club
» Winx Club - The new warriors
» Single Club
» Palahniuk, Chuck - Fight Club
» Anmeldung für den Animal Crossing Club

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Fast Lane  ::  :: MYRTLE BEACH-
Gehe zu: