StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Team
Admin
Jessy


Moderator
Sylvü
Wetter

Frühling

Die Tage werden wieder länger, die Temperaturen erreichen jetzt wieder wärmere Gebiete. Die Sonne lässt sich nun auch öfters blicken, nur vereinzelte Wolken zieren den sonst blauen Himmel.

Temperaturen:
tagsüber 5 - 16 °C
nachts 0 - 10 °C
Wasser
13 °C
Die neuesten Themen
» Foras | FSK 18 | Fantasy [Neuzeit]
Sa Aug 13, 2016 11:10 am von Geisterfahrer

» Injured World
Mi Apr 20, 2016 5:53 pm von Geisterfahrer

» West-Myrtle Beach Hafen
So März 13, 2016 9:08 pm von Allison Lahey

» [Superheldenakademie] Aurora Academy
Mo März 07, 2016 9:15 pm von Geisterfahrer

» Rose zu verschenken
Fr März 04, 2016 9:56 pm von Brian O'Connor

» The Tribe Germany
So Jul 12, 2015 12:25 pm von Geisterfahrer

» Constant Magic Academy
Sa Jun 27, 2015 2:48 pm von Geisterfahrer

» Santa Monica . Real Life . Offene Story . FSK 16
Di Jun 09, 2015 12:58 am von Geisterfahrer

» SANTA MONICA / REAL LIFE / OFFENE STORY / FSK 16
Mo Apr 27, 2015 6:17 pm von Geisterfahrer


Austausch | 
 

 Wohnzimmer&Küche

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kaderin Onel
Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 07.08.14

BeitragThema: Wohnzimmer&Küche   Fr Aug 15, 2014 3:47 pm





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian O'Connor
Mod & Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 14.10.13
Alter : 22
Ort : Kempten

Charakter der Figur
Username: Sylvü
Alter der Charakters: 25 Jahre
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Re: Wohnzimmer&Küche   Di Okt 21, 2014 10:18 pm

cf. Schlafzimmer&Badezimmer

Brian lief die Treppen hinunter, der Hund von Kaderin folgte ihm auf Schritt und Tritt. „Du musst ja großen Hunger haben… wie war nochmal dein Name?“, fragte er den Hund, während er die Küche betrat, das Shirt auf die Arbeitsfläche legte. Und wie bestimmt bei den meisten Männern war sein erster Blick, wenn er die Küche betrat, ein Blick in den Kühlschrank – der bei Kaderin wirklich gut gefüllt war. Brian sollte sich da mal ein Beispiel dran nehmen, denn sein Kühlschrank war ständig unterernährt.
Er schloss bald darauf aber wieder den Kühlschrank, drehte sich um, stolperte dabei fast über den Hund. „Kiara, oder?“, fragte er den felligen Weggefährten, daraufhin bellte der Hund. „Gut, wo hat Frauchen was zu futtern?“, fragte er den Hund, so, als wäre dieser ein Zweibeiner. Dabei ging er durch die Küche, kam an der Obstschale vorbei und griff nach einem grünen Apfel, nahm davon einen Bissen, ehe er sich auf die Suche machte, nach einer Pfanne. Nachdem er eine Pfanne gefunden hatte, stellte er diese auf den Herd, ging wieder zurück zum Kühlschrank, nahm sich sechs Eier heraus, und eine Pelle Wurst, so, als würde er hier wohnen. Aber er nahm mal an, dass Kaderin kein Problem damit hatte, dass er sich in ihrer Küche bediente. Daraufhin briet er die Eier an, gab die Wurst gewürfelt dazu, kochte währenddessen zwei Tassen Schwarztee. Zusätzlich machte sich Brian noch einen Obstsalat mit Sonnenblumenkörnern und Honig, stellte dann schließlich alles auf die Arbeitsfläche, wartete nun nur noch darauf, dass Kaderin mit Duschen fertig war. Kiara stand noch immer um seine Füße, schaute ihn mit einem Hundeblick an, der eindeutig sagte, dass der Hund Hunger hatte.

_________________
Und du greifst den Erfolg, Schmerz ist vergänglich, was bleibt, ist der Stolz
FAST LANE


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.forumieren.com
Kaderin Onel
Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 07.08.14

BeitragThema: Re: Wohnzimmer&Küche   Di Okt 21, 2014 10:30 pm

cf: Schlafzimmer&Badezimmer

Sie kam die Treppen runter, sah sich kurz um und sah dann die beiden in der Küche. Mit einem lächeln lehnte sie sich an den Türrahmen und sah die beiden erstmal an. Da Brian sein Shirt nicht an hat, sah es einfach geil aus. Kad riss sich zusammen und ging dann in die Küche. "Es ist mal schön einen Mann kochen zu sehen, der es drauf hat. Daran könnte ich mich gewöhnen.", meinte sie grinsend, ging zu Brian, hauchte ihm einen Kuss auf die Wange und sah dann Kiara an. "So, jetzt komm erstmal von den Beinen da weg und dann gibts Futter." Kiara ging etwas weg, setzte sich wieder hin und beobachtete ihr Frauchen. Kad ging an den unteren Schrank, holte Trockenfutter raus und schüttete was in ihr Napf, wechselte noch das Futter und pfiff leise. Sie hat Kiara so trainiert. Kad mochte es nicht wenn der Hund gierig auf das Essen ist, wenn man nicht mal was drin im Napf hat und versucht was reinzuschütten. Kiara kam an ihren Napf und aß ruhig. Kaderin sah sich das Essen an und grinste. Dann setzte sich sich auf einen Hocker und strich sich durch die Haare. "Ich hoffe du hast gut geschlafen. Meine Matratze ist nicht gerade weich.", sagte sie um die Stille etwas zu überbrücken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian O'Connor
Mod & Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 14.10.13
Alter : 22
Ort : Kempten

Charakter der Figur
Username: Sylvü
Alter der Charakters: 25 Jahre
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Re: Wohnzimmer&Küche   Di Okt 28, 2014 9:24 pm

Brian schaute auf Kiara herab, während er überlegte, wo ihr Futter war – damit er wenigstens wusste, was ein Hund zu futtern bekam. Als Kaderin wenige Augenblicke später kam schaute er sie an, nachdem er einen Kuss auf die Wange von ihr bekam. Ein leichtes Lächeln huschte auf seine Lippen, er schaute zu Kaderin, wie sie das Futter von ihrem Hund aus dem unteren Schrank holte, ihr das in die Futterschüssel schüttete. Sie sah wirklich gut aus, in ihrer engen Jeans, und ihrem weißen Top. Nachdem sie ihren Hund gefüttert hatte, setzte sie sich auf den Hocker. „Möchtest du noch irgendetwas trinken?“, fragte er sie. „Gewöhn‘ dich dran, dass dich nun ein Mann bekocht.“, sagte er zu ihr, zwinkerte ihr schließlich zu.

_________________
Und du greifst den Erfolg, Schmerz ist vergänglich, was bleibt, ist der Stolz
FAST LANE


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.forumieren.com
Kaderin Onel
Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 07.08.14

BeitragThema: Re: Wohnzimmer&Küche   Di Okt 28, 2014 9:38 pm

Kaderin lächelte leicht und strich scih durch die Haare. "Nun ja, ich könnte mich daran gewöhnen wenn ich es möchte, aber ich fühl mich dann so nutzlos.", meinte sie kurz und sah auf die Theke und hob dann ihren Blick wieder. "Nur einen Orangensaft." Sie trank nie Kaffee in der Früh und allgemein auch nicht. Sie seufzte leicht, sah zu ihrem Hund und wusste genau das sie gleich in den Garten möchte. Kad, stand auf, lief zur Verandatür und ging wieder zum Hocker. Sie sah Kiara nach wie sie nach ihrem Essen gleich zur Tür ging und dort eine Weile blieb. Sie musste lächeln. Was würde sie nur ohne ihre Hündin machen? Sie wusste es nicht, aber sie wollte sich ein Leben ohne diesen Hund nicht mehr vorstellen. "Aber sag mal, wer soll das denn alles essen? Ich hab keine Mannschaft die am Verhungern ist.", sagte sie lächelnd und sah ihn dann abwartend an. Er hat zwar viel gekocht, aber fast für eine fünf Köpfige Familie. Sie lehnte sich vor und sie wusste genau das sie dabei ihre Brüste leicht mit ihren Oberarmen zusammen drückte um sie besser zur Show zu stellen. Das Top ist zu allem gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian O'Connor
Mod & Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 14.10.13
Alter : 22
Ort : Kempten

Charakter der Figur
Username: Sylvü
Alter der Charakters: 25 Jahre
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Re: Wohnzimmer&Küche   Di Okt 28, 2014 11:13 pm

Er schaute sie an. „Ok, Ma’am möchte einen Orangensaft.“, sang er schon fast gut gelaunt, grinste sie dann an, ehe er ein Glas herausholte, darin den Orangensaft schüttete, es ihr vor die Nase stellte. Bald darauf betrachtete Kaderin das Essen, was er zubereitet hatte, mit einem kritischen Blick. Schließlich fragte sie ihn, wer das alles essen sollte, wenn sie nicht eine Mannschaft in ihrem Haus hatte. Er lachte auf. „Naja, eine Mannschaft, oder ein Mann, das macht keinen Unterschied.“; sagte Brian zu ihr, grinste sie dann breit an, ehe er sich Besteck holte, sich ebenfalls auf einen Hocker setzte, und begann, zu Essen. „Und, was machst du frühs immer so, bevor du zur Arbeit gehst?“, fragte er sie, hob seinen Kopf von seinem Essen, und hatte direkt zwei wunderbar geformte Brüste vor seinen Augen. Kurz räusperte sich, schaute über diesen guten Ausblick hinweg, hob seinen Kopf höher, schaute in die wohl wissenden Augen von Kaderin.

_________________
Und du greifst den Erfolg, Schmerz ist vergänglich, was bleibt, ist der Stolz
FAST LANE


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.forumieren.com
Kaderin Onel
Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 07.08.14

BeitragThema: Re: Wohnzimmer&Küche   Mi Okt 29, 2014 1:23 pm

Kaderin lächelte ihn an, trank was von ihrem Orangensaft und nahm dann das Besteck in die Hand, nahm sich was zu essen und sah kurz zu ihm rüber. Sie ging eigentlich immer Joggen noch mit Kiara aber sie wusste jetzt nicht ob sie ihm das auch noch zu muten soll. "Nur einen Mann? Du könntest das ganze hier verdrücken. Aber ich finde es okay, das du was gemacht hast, ich esse sonst nichts großartiges.", gab sie zu und sah ihn dann kurz an, als er eine Frage stellte die sie sich immer jeden Morgen stellte. "Ich esse eine Kleinigkeit und dann hock ich meistens die Zeit ab oder mach noch was für den Haushalt.", sagte sie zu ihm und sah ihn lächelnd an, aß was und sah kurz noch seinen Blick auf ihren Brüsten ehe er seinen Blick weiter hob und ihr dann in die Augen schaute. "Aber für einen Mann kannst du gut kochen, das muss ich dir lassen." Kad konnte nur für sich was zusammen reimen, aber für andere Personen, kann sie nichts kochen, das ist ihr Problem. Aber backen kann sie gut für jeden und alles vor allem auch. Nur musste sie geheim herausfinden, was er so am liebsten mag. "Sag mal, was hast du in deiner Kindheit gerne gegessen also Süßes mein ich damit. Also?", fragte sie kurz und sah ihn dann abwartend an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian O'Connor
Mod & Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 14.10.13
Alter : 22
Ort : Kempten

Charakter der Figur
Username: Sylvü
Alter der Charakters: 25 Jahre
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Re: Wohnzimmer&Küche   Mi Okt 29, 2014 4:17 pm

Er schaute ihr weiterhin in die Augen, als sie meinte, dass sie früh‘s nicht sonderlich viel machte. „Wie, du sitzt die Zeit einfach ab und machst nichts außer den Haushalt?“, fragte er sie ungläubig, hob eine Augenbraue hoch. „Das glaube ich dir nicht.“, fügte er noch hinzu, grinste sie dann an, ehe er sich die nächste Portion auf die Gabel schob.
Schließlich lobte sie ihn, dass er gut kochen konnte. „Moment mal! Wer sagt denn, dass Männer nicht kochen können?“, fragte er sie, grinste sie breit an, ehe er kurz überlegte, was er als Kind an Süßigkeiten gegessen hatte, nachdem sie ihn danach fragte. „Naja, als Kind hab ich das normale Zeugs gegessen, was jedes Kind isst, besonderes war da nicht wirklich dabei.“, sagte er nachdenklich, senkte den Blick auf sein Essen, überlegte weiter. Warum fragte sie ihn sowas?

_________________
Und du greifst den Erfolg, Schmerz ist vergänglich, was bleibt, ist der Stolz
FAST LANE


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.forumieren.com
Kaderin Onel
Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 07.08.14

BeitragThema: Re: Wohnzimmer&Küche   Mi Okt 29, 2014 5:43 pm

Kad lächelte und nahm wieder eine Gabel voll von dem Essen. Sie sah ihn wieder an und lächelte wieder kurz. "Okay, ich geh gelegentlich noch Joggen und Kiara begleitet mich immer. Zu Hause sitze ich nur kurz und geh auch meistens schon früher zur Arbeit, aber bleib dann im Wagen hocken.", sagte sie und trank was von ihrem Orangensaft. Sie musste kurz lachen. "Nun, es gibt schon Männer, die nicht kochen können, deswegen sag ich ja das du es gut kannst und jedem Mann das Wasser reichst." Kad schob sich die Letzte Portion in den Mund und legte die Gabel dann auf den Teller und seufzte kurz. "Das war wirklich lecker.", sagte sie mit einem lächeln. Als er sagte das er nur das was alle Kinder essen würden, als Kind gegessen hat brachte ihr das nicht weiter. Kurz musste sie überlegen. "Okay, das versteht sich von selber. "Aber du musst doch bestimmt bei einem Familien Treffen was leckeres gegessen haben? Also irgendeine Torte oder so?", fragte sie unschuldig nach und sah ihn auch so unschuldig an. Sie wollte ihn damit überraschen und ihm auch was gönnen, er hat es ja auch gerade für sie getan.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian O'Connor
Mod & Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 14.10.13
Alter : 22
Ort : Kempten

Charakter der Figur
Username: Sylvü
Alter der Charakters: 25 Jahre
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Re: Wohnzimmer&Küche   Di Nov 04, 2014 8:48 pm

Kurz überlegte er, nahm wieder etwas Essen in seinen Mund schob und kaute. „Hmh, so richtig hab ich da nie darauf geachtet, aber ich mag Bananen und Schokolade, falls dir das was hilft.“, sagte er zu ihr, hatte ihre Fragerei schon durchschaut. Auch, wenn er der Ansicht war, dass sie sich nicht dafür bedanken musste, dass er heute ihr das Frühstück gemacht hatte, aber er nahm an, dass es nichts nützen würde, wenn er ihr widersprechen würde. Also gab er ihr ein kleinen Tipp, was sie ihm Gutes tun konnte. Er schaute sie an, zwinkerte ihr zu.

_________________
Und du greifst den Erfolg, Schmerz ist vergänglich, was bleibt, ist der Stolz
FAST LANE


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.forumieren.com
Kaderin Onel
Polizist
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 07.08.14

BeitragThema: Re: Wohnzimmer&Küche   Mi Nov 05, 2014 6:50 pm

Kaderin sah Brian an und wartete immer noch auf eine Antwort von ihm. Sie wusste nicht genau was sie jetzt dazu sagen sollte, als er sagte das er Bananen und Schokolade mochte. Sie konnte ja versuchen daraus was zu zaubern aber das wird eher schwierig. Kurz überlegte sie ob sie nicht doch das einfach versuchen soll und einfach dann sehen wird, wie es ankommt. Kurz sah sie zur Veranda Tür, beobachtete Kiara wie sie auf dem Rasen lag und döste. Kad lächelte leicht und sah dann wieder zu Brian. "Okay, das merk ich mir, falls ich mal Lust auf eine Banane mit Schokolade bekomme.", sagte sie mit einem grinsen und sah ihn leicht verführerisch an. Sie wusste wie sie sich zu zeigen hat um einem Mann zu gefallen. Das Kaderin Brian gefiel das wusste sie irgendwie schon, von seinem Blick her.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wohnzimmer&Küche   

Nach oben Nach unten
 
Wohnzimmer&Küche
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wohnzimmer
» Wohnzimmer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Fast Lane  ::  :: MYRTLE BEACH :: Kaderin's Haus-
Gehe zu: